Die nächste Generation von Leiterplatteningenieuren oder -designern steht unter Druck, so viele Komponenten wie möglich in kleinere, dünnere Räume zu konstruieren. Es ist kein Geheimnis, dass mobile elektronische Geräte wie Telefone, Tablets und andere Geräte abnehmen, während sie mehr Strom aus Leiterplattendesigns und -komponenten gewinnen. Sie benötigen eine PCB-Design-Software, die komplexe und leistungsstarke pcB-Elektronik-Design-Fähigkeiten verarbeitet. Erfolgreiches PcB-Design basiert auf der Teamarbeit zwischen Ihnen, Ihrem Team und Ihren computergestützten Konstruktionstools. Bei großen Projekten arbeiten Hunderte von Designern, Ingenieuren, Herstellervertretern und Mitarbeitern der Lieferkette von weit verbreiteten Standorten zusammen, um das Design termin- und budgetell auf den Markt zu bringen. Ihre vollen Zeitpläne erfordern intuitive Produkte, die Teamwork fördern und den Zugriff auf CAD-Dateien einfach lassen. Ihr Team benötigt ein Produkt, das den gesamten elektronischen Produktlebenszyklus abdeckt. Der PCB Viewer von Altium beschleunigt Ihren Designüberprüfungsprozess und empfiehlt schnelles Peer-Feedback. Durch den einheitlichen Zugriff auf alle Mitglieder Ihres Teams – Board-Designer, Ingenieure, mechanische Konstrukteure, Fertigungsvertreter, CAD-Bibliothekare und andere – erstellt PCB Viewer einen einzigen effizienten und vollständigen Workflow.

Natives 3D-Leiterplattendesign ermöglicht es Ihnen und Ihrem Team, die Leiterplatte zu visualisieren und den mechanischen Designfluss in das Leiterplattendesign zu integrieren. Wenn es um kostenlose PCB-Design-Software geht, wissen wir, dass Sie eine ganze Reihe von Optionen haben – und einige Programme sind ehrlich gesagt, besser als andere. Bevor Sie ein minderwertiges oder veraltetes Programm herunterladen, nur um enttäuscht zu sein, versuchen Sie Altium Designer 18 – die Top-PCB-Design-Plattform von professionellen Designern und Ingenieuren weltweit. Seit Jahren begnügen sich PCB-Designer mit kostenloser PCB-Design-Software. Sie waren in der Lage, ihre Entwürfe fertig zu stellen und einfach zum nächsten Projekt überzugehen. Der Technologiestand, den Leiterplattendesigner in ihren Leiterplattendesigns verwenden müssen, erfordert oft mehr Funktionalität als eine freie Softwareversion.