Herzlichen glückwunsch! Jetzt sollten Sie sicher Ihren gesamten Chat-Verlauf zusammen mit Videos und Bildern exportiert haben. Gehen Sie zum Ende dieses Tutorials, um zu lesen, wie diese Dateien weiter sicher aufbewahrt werden können. Für diejenigen, die an weiteren Informationen über Speicheroptionen für Ihre Exporte interessiert sind, laden Sie dieses Tippsheet herunter. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihre WhatsApp-Inhalte erfolgreich heruntergeladen, exportiert oder in einigen Fällen gelöscht! Der nächste Schritt besteht darin, ihre exportierten Inhalte sicher zu bewahren, um sicherzustellen, dass sie nicht geändert, beschädigt, verlegt oder gelöscht werden, und um sicherzustellen, dass Ihre Informationen sicher sind. Sie können Medien selektiv herunterladen, indem Sie sie einfach in WhatsApp auswählen, oder Sie können WhatsApp per WLAN oder Wifi- und Mobilfunkdaten (in WhatsApp-Einstellungen > Daten- und Speichernutzung) auf automatisches Herunterladen einstellen, wodurch automatisch alle eingehenden Fotos, Audios, Videos und/oder Dokumente auf Ihrem iPhone gespeichert und in der App verfügbar bleiben. Unter Android exportiert WhatsApp Ihre heruntergeladenen Medien automatisch in Ihre Galerie, es sei denn, Sie erstellen eine .nomedia-Datei in Ihrem WhatsApp-Bilderordner. Als Problemumgehung für diese Einschränkung können Sie den Chatverlauf ohne Medien exportieren, was zu einer kleineren Dateigröße führt, und Mediendateien separat über den WhatsApp-Desktop oder die Web-App herunterladen. Wenn sie ohne Medien exportiert werden, enthält der Text des exportierten Chatverlaufs nicht die Mediendateinamen. Sie können jedoch die im Desktop oder in der Web-App heruntergeladenen Medien mit ihrem Platz im Chatverlauf nach Uhrzeit und Datum abgleichen. Wählen Sie alle Nachrichten aus, um alle Nachrichten auf einmal herunterzuladen.

Hallo Lu, das Download-Symbol wird angezeigt, nachdem Sie Bilder ausgewählt haben, die Sie herunterladen möchten. Dieses Tutorial, zusammengestellt von WITNESS, führt Sie durch das Herunterladen und Exportieren Ihrer Chat-Nachrichten, Videos, Fotos und anderen Medien von WhatsApp zusammen mit grundlegenden Metadaten. Da WhatsApp eine geschlossene Plattform ist, müssen wir ihre eigenen integrierten Tools verwenden, um auf die Inhalte zuzugreifen, sie herunterzuladen und zu exportieren. Öffnen Sie diesen Chat, der mehrere Bilder enthält, die Sie herunterladen möchten Auf diese Weise können Sie einfach mehrere Bilder, Dateien oder Videos auf einmal mit nur einem Klick auf dem WhatsApp-Web herunterladen. Sie können auch gelöschte Nachrichten auf WhatsApp lesen, auch WhatsApp brachte schließlich “Fingerabdruck-Sicherheits-Entsperrung” Funktion zu seiner Android-App. In der Vergangenheit konnten Android-Nutzer Medien schnappen, die bis zu 30 Tage alt waren und von WhatsApps Servern verschwinden würden, sobald sie heruntergeladen wurden.